Häufig gestellte Fragen

Batterieauswahl

Gebrauch der Batterien

Zubehör

Service

 

 

Batterieauswahl

Welchen Typ/welche Größe Hörgerätebatterie benötige ich?

Jede Batterie trägt eine Nummer und einen Farbcode. Die Farbe des Aufklebers auf der Batterie gibt an, welchen Typ Sie benötigen:

Für Hörgeräte:

  • 10-gelb (Höhe: 3,6 mm, Durchmesser 5,85 mm)
  • 13-orange         (Höhe: 5,4 mm, Durchmesser 7,90 mm)
  • 312-braun         (Höhe: 3,6 mm, Durchmesser 7,90 mm)
  • 675-blau           (Höhe: 5,4 mm, Durchmesser 11,6 mm)

Für Sprachprozessoren für das Cochleaimplantat (CI)

  • 675+/CI hellblau/grau/grün (Höhe 5,4 mm, Durchmesser 11,6 mm) speziell für CI

Auf Ihren Batterien und auf der Batterieverpackung erkennen Sie, welche Batterien Sie benötigen. Informationen dazu finden Sie auch in der Anleitung zu Ihrem Hörgerät. Sie können sich auch an Ihren Hörgeräteakustiker oder Ihren HNO-Arzt wenden. Wir haben für Sie eine Übersicht mit allen Batteriecodes erstellt (Link zur Seite mit den Batteriecodes) 

 

Kann ich aufladbare Hörgerätebatterien verwenden?

Sie können aufladbare Akkus verwenden, wenn der Stromverbrauch Ihres Hörgeräts nicht allzu hoch ist. Wenn die Batterien zehn Tage oder länger halten, dann sind aufladbare Batterien für Sie eine interessante Möglichkeit. 

 

Welche Batteriemarken muss ich auswählen?

Wir verkaufen alle handelsüblichen Batteriemarken für Hörgeräte. Welche für Sie die beste ist, hängt davon ab, wie Sie Ihr Hörgerät verwenden. Wenn Sie die Batteriegröße kennen, können Sie bequem nach Preis und Qualität entscheiden.

Wenn Sie testen möchten, ob vielleicht eine andere Marke eine gute Alternative für Ihre jetzige Batteriemarke ist, können Sie ein Probierpaket mit mehreren Marken bestellen. 

 

Welche Batterien verwende ich am besten für stärkere Hörgeräte?

Wenn Sie ein stärkeres Hörgerät verwenden, benutzen Sie am besten etwas teurere Batterien. Diese Batterien sind stärker. Wenn Sie testen möchten, welche am besten funktionieren, können Sie ein Probierpaket mit mehreren Marken bestellen. 

 

Welche Marke muss ich für auswählen, wenn ich in feuchtes, warmes Klima reise?

Batterien können im feuchtwarmen Klima leicht oxidieren. Das kann Ihr Gerät beschädigen. Im feuchtwarmen Klima verwenden Sie am besten PowerOne-Batterien, weil diese garantiert nicht oxidieren. Beachten Sie, dass die Lebensdauer einer Batterie bei extremeren Temperaturen kürzer ist. 

 

Welche Batterien muss ich für ein Cochleaimplantat (CI) verwenden?

Dafür verwenden Sie "Implant-Power"-Batterien mit hoher Leistung (675+). Diese tragen meist einen hellblauen, grauen oder grünen Aufkleber. Ein Cochleaimplantat benötigt häufig zwei oder drei Batterien. Diese Batterien muss man immer alle gleichzeitig austauschen, sonst funktionieren sie nicht korrekt. Beim Austausch der Batterien sollte der Prozessor ausgeschaltet werden. Das ist besser für die Lebensdauer der Batterien.

 

Gebrauch der Batterien

Warum muss ich nach dem Entfernen des Aufklebers von den Batterien immer 1-2 Minuten warten?

Wenn Sie den Aufkleber entfernen, gelangt Sauerstoff an die Batterie. Der Sauerstoff aktiviert die Batterie.

Die Batterie benötigt 1-2 Minuten bis zur vollständigen Aktivierung. Wenn Sie die Batterie sofort in das Gerät einlegen, wird der Batterie sofort Strom entzogen, das führt zu geringerer Energieleistung. 

 

Wie bewahre ich die Batterien am besten auf?

Batterien bei Zimmertemperatur an einem trockenen Ort lagern.

Batterien niemals im Kühlschrank aufbewahren, hier könnte sich Kondenswasser bilden. 

 

Was muss ich machen, wenn ich mein Hörgerät längere Zeit nicht verwende?

Wenn Sie Ihr Hörgerät längere Zeit nicht verwenden, entnehmen Sie die Batterien. Die Batterie könnte oxidieren und Ihr Hörgerät beschädigen. 

 

Halten meine Batterien länger, wenn ich den Aufkleber immer wieder anbringe?

Nein. Die Batterie wird durch das Entfernen des Aufklebers aktiviert. Es ist ohne Wirkung, den Aufkleber danach wieder anzubringen. 

 

Wie schone ich die Umwelt?

Mercury-Free-Batterien sind zu 100 % quecksilberfrei und somit die umweltfreundlichste Entscheidung.

Alle Batterien sind vom Zink-Luft-Typ und somit am umweltfreundlich. Wenn

die Batterie leer ist, besteht sie aus einem Metallgehäuse, dem Zink innen und weniger als 1 % Quecksilber. Die Materialien können leicht getrennt und wieder verwertet werden.

Ausgediente Batterien und Akkus zählen zum chemischen Kleinabfall. Liefern Sie sie deshalb bei einer Batteriesammelstelle ab (die meisten Supermärkte haben Sammelboxen). Das Metallgehäuse und das Zink werden dann in der Produktion erneut verwendet. 

 

Wie merke ich, ob die Batterien noch ausreichend Strom liefern?

Praktisch ist ein Batterietester. Meist merken Sie, dass jedoch, dass die Batterien leer sind, weil Ihr Hörgerät nicht mehr funktioniert. Die meisten Hörgeräte geben einen Piepton ab, wenn die Batterien fast verbraucht sind. 

 

Wie viele Tage hält die Batterie im Hörgerät oder im Prozessor für das Chochleaimplantat?

Das hängt von einer Reihe Faktoren ab:

  • Anzahl der Stunden pro Tag, an denen Sie das Hörgerät verwenden
  • Menge und Typ der Umgebungsgeräusche
  • Alter und Typ Ihres Hörgeräts
  • Einstellungen der Programme und Lautstärke
  • Stärke und Qualität der Batterien
  • Art der Batterien: aufladbar, Zink-Luft oder Mercury Free
  • Feuchtigkeitsgrad und Umgebungstemperatur
  • Art der Aufbewahrung der Batterien (trockener Platz bei Zimmertemperatur)
  • ob Sie nach Entfernung des Aufklebers 1-2 Minuten warten, bevor Sie die Batterien verwenden.

Für Sprachprozessoren: Bei Prozessoren mit 3 Batterien beträgt die Lebensdauer bei den meisten Anwendern durchschnittlich 2-3 Tage.

Bei Prozessoren mit 2 Batterien beträgt die Lebensdauer bei den meisten Anwendern durchschnittlich 1-2 Tage. 

 

Warum sind Hörgerätebatterien schneller entladen als andere Batterien?

Eine Hörgerätebatterie ist kleiner als andere Batterien und hat deshalb weniger Kapazität. Außerdem werden Hörgerätebatterien täglich intensiv genutzt. Das trifft auf andere Batterien meist nicht zu.

 

Zubehör

Warum sollte ich ein Trockengerät verwenden?

Trockengeräte verlängern die Lebensdauer Ihres Hörgeräts. Außerdem können sie die Lebensdauer Ihrer Batterien um 10 bis 20 Prozent verlängern. Ein komplett trockenes Hörgerät verbraucht nämlich weniger Energie. Sie können die Batterien im Hörgerät lassen, wenn Sie das Trockengerät benutzen. Öffnen Sie jedoch die Batterieabdeckung. 

 

Was ist der Cerumenfilter (Ohrenschmalzfilter) und wann muss er ausgetauscht werden? 

Eine Ansammlung von Ohrenschmalz (Cerumen) kann zu einer geringeren Leistung Ihres Hörgeräts führen. Ohrenschmalz kann in Ihr Im-Ohr-Gerät (IdO) eindringen. Mit Hilfe eines Cerumenfilters können Sie Ihr Ido-Hörgerät schützen.

Wir empfehlen eine tägliche Kontrolle, ob der Cerumenfilter ausgetauscht werden muss. Diese Kontrolle erfolgt, indem Sie nachschauen, ob eine Ohrenschmalzansammlung sichtbar ist. Auch wenn Sie feststellen, dass sich die Leistung Ihres Hörgeräts verschlechtert, sollte der Filter ausgetauscht werden. 

 

Service

Wie hoch sind die Versandkosten?

Der Versand in den Niederlanden und in der EU erfolgt bei Bestellungen ab € 10 kostenlos. Bei einer Bestellung unter € 10 übernehmen Sie € 2,50 Versandkosten. Außerhalb der EU zahlen Sie € 15 Versandkosten. 

 

Wie lang ist die Lieferzeit? 

Bei einer Bestellung bis 19.00 Uhr an einem Werktag erfolgt der Versand noch am selben Tag. In 99 Prozent der Fälle erhalten Sie die Bestellung noch am folgenden Tag. Bei Bestellung am Samstag oder Sonntag erfolgt der Versand am Montag. Sie erhalten die Ware dann am Dienstag. Für Sendungen außerhalb der Niederlande muss bei Versendung innerhalb Europas eine durchschnittliche Versanddauer von 3 bis 5 Werktagen berücksichtigt werden. Außerhalb Europas dauert der Versand 6 bis 8 Werktage.

 

BITTE BEACHTEN SIE: ANDERE VERSANDZEITEN DEN 9. - 23. MÄRZ 2020: 

Wir werden unser Lager vom 9. bis 23. März 2020 neu organisieren. Andere Bearbeitungs- / Versandmomente Ihrer Bestellung gelten dann: Bestellungen werden nach Zahlungseingang am nächsten WERKtags bearbeitet und versandt. 

Übersicht über Bearbeitungs- und Versandmomente während des 9.-23. März 2020:

Montag bestellt -> Dienstag versandt
Dienstag bestellt -> Mittwoch versandt
Mittwoch bestellt -> Donnerstag versandt
Donnerstag bestellt -> Freitag versandt
Freitag bestellt -> Montag versandt
Samstag bestellt -> Montag versandt
Sonntag bestellt -> Montag versandt
 

 

Welche Zahlungsmethoden sind möglich?

Sie können auf verschiedene Arten bezahlen: über IDeal, Vorkasse über Bankeinzug, Bancontact/Mr Cash, mit Kreditkarte und Paypal. Wenn Sie sich für die Vorkasse über Bankeinzug entscheiden, überweisen Sie den Betrag über Ihre Bank. Sie erhalten eine E-Mail mit allen benötigten Informationen. Diese Zahlungsmethode ist auch empfehlenswert, wenn Sie kein Online-Banking nutzen oder IDeal nicht funktioniert. Wir versenden Ihre Bestellung nach Erhalt der Bezahlung. Das kann in Abhängigkeit von Ihrer Bank einige Tage dauern. 

 

100 % Garantie - was bedeutet das?

Sie sind nicht zufrieden? Dann erhalten Sie Ihr Geld stets zurück! 100 % Zufriedenheitsgarantie Sollten Sie versehentlich nicht passende Batterien bestellt haben oder mit Ihren Batterien nicht zufrieden sein, können Sie diese innerhalb von 30 Tagen an uns zurücksenden. Wir zahlen Ihnen den Kaufbetrag für ungeöffnete Blister zurück.

Die Portokosten für die Rücksendung tragen Sie. 

 

Wie funktioniert eine Rücksendung?

Hier finden Sie das Rücksendeformular. Nach korrektem Erhalt der Produkte sorgen wir dafür, dass Ihnen der Kaufbetrag innerhalb von 30 Tagen erstattet wird. 

 

Wie reiche ich eine Reklamation ein?

Wenn Sie mit einem Produkt oder unserem Service nicht zufrieden sind, senden Sie uns bitte eine E-Mail ([email protected]örbatterien.eu). Wir senden Ihnen schnellstmöglich, spätestens jedoch innerhalb von drei Werktagen, eine Empfangsbestätigung und bearbeiten Ihre Reklamation. Selbstverständlich werden wir versuchen, Ihren Reklamationsgrund zu beheben. Sollten Sie abschließend mit der Bearbeitung Ihrer Reklamation nicht zufrieden sein, können Sie sich an die Schlichtungsstelle der niederländischen Stiftung Webshop Keurmerk wenden.  

 

Warum habe ich keine Bestätigung per E-Mail erhalten? 

Möglicherweise wurde die Bestätigung im Spamfilter abgelegt. Oder in Ihrer E-Mail-Adresse ist ein Tippfehler vorhanden. Senden Sie von Ihrer normalen E-Mail-Adresse (falls möglich und verfügbar) eine E-Mail an den Kundenservice und geben Sie als Betreff an "Bestätigung per E-Mail nicht erhalten". Geben Sie dabei Ihren Namen und die bestellte Ware an. Wir sorgen dann dafür, dass Sie nachträglich eine Bestätigung erhalten. 

 

Kann ich auch per E-Mail bestellen?

Selbstverständlich. Ihre Lieferung kann sich jedoch etwas verzögern, weil wir Bestellungen per E-Mail von Hand bearbeiten. Wenn Sie keine andere Möglichkeit haben, als per E-Mail zu bestellen, informieren Sie sich bitte hier darüber, welche Daten Sie in die E-Mail aufnehmen müssen, damit wir Ihre Bestellung bearbeiten können. 

 

Meine Frage ist hier nicht aufgeführt, was kann ich machen?

Wenn auf Ihre Frage hier keine Antwort finden, können Sie uns jederzeit per E-Mail erreichen. Senden Sie Ihre Frage per E-Mail an [email protected] 

Kontaktieren Sie uns
* Pflichtfelder